Geschäftszeiten:

Dienstag 09:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag 09:30 - 12:00 Uhr
Telefonische Terminvereinbarung unter: (033931) 405 - 0

Kaufmännisches Immobilienmanagement

Die kaufmännische Verwaltung einer Immobilie erfordert viel Detailwissen: Wie sieht eine ordnungsgemäße Abrechnung aus? Welche gesetzlichen Vorgaben und aktuellen rechtlichen Änderungen sind für Wohnungseigentümer zu berücksichtigen? Welche zinsgünstigen Anlagemöglichkeiten gibt es für die Instandhaltungsrücklage? – Was für Laien oft wie ein undurchdringlicher Bürokratie-Dschungel aussieht, ist für unser gut ausgebildetes Fachpersonal vertrautes Terrain. Legen Sie die kaufmännische und rechtliche Verwaltung Ihrer Immobilie einfach in unsere Hände.

Die ordnungsgemäße und zeitnahe Abrechnung Ihres Hausgeldes sowie aller Verträge mit Dritten erledigen wir in eigener Buchhaltung. So entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten, und Sie haben die volle Kontrolle darüber, wem Sie Ihr Geld anvertrauen. Sollte es einmal zu Zahlungsrückständen von einzelnen Eigentümern oder anderen Vertragspartnern kommen, kümmern wir uns selbstverständlich auch um die rechtssichere Forderungskorrespondenz.

Was viele Eigentümergemeinschaften nicht wissen: Es gibt sehr große Unterschiede bei der Verzinsung der Instandhaltungsrücklage. Wir sind stets bemüht, die günstigste Variante bei der Anlage Ihrer Rücklage zu realisieren. In diesem Bereich können wir unsere Großkunden-Vorteile z.B. bei der DKB AG direkt an Sie weitergeben.

Unsere Verwaltung ist stets über aktuelle Änderungen von rechtlichen Vorgaben für Wohnungseigentümer informiert und setzt neue Richtlinien umgehend um. Wir unterstützen Sie, wenn es darum geht, Forderungen an Dritte gerichtlich geltend zu machen und bewahren Sie vor Rechtsnachteilen. Rechtliche Beratung holen wir von Fachanwälten für das jeweilige Rechtsgebiet ein, mit denen wir langfristige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen pflegen.